Wir warten auf’s Christkind…

Adventsshow der Schwerter Operettenbühne

„Lasst uns froh und munter sein…“!– gehört auch in die bevorstehende besinnliche Weihnachtszeit und deshalb wird am Samstag, 25.11.2017, ab 19 Uhr auch gemeinsam „Wir warten auf’s Christkind“ gefeiert. Mit wem? Natürlich mit der „SOP“, der Schwerter Operettenbühne mit Direktor Gunther Gerke.

Es ist das erste Adventsprogramm mit bekannten Winterschlagern, aber auch die alt bekannten Traditionsmelodien. Anknüpfen soll das Programm an die guten alten Zeiten von früher, die damals auch noch durch wunderbare Fernsehsendungen begleitet wurden.

Jeder kann sich doch sicher daran erinnern wie es war, mit den Eltern vor dem Fernseher zu sitzen, draußen war es kalt und manchmal schneite es auch.

Das gehörte einfach zur guten Stimmung rund um das Weihnachtsfest. Unterstützt werden die Jung’s diesmal von Astrid Gerdsmann, die als Frau Holle auftreten wird sowie Patricia Vivanco.

Diesmal werden Weihnachtslieder präsentiert. Unterstützt werden die fünf schauspielernden Sänger von den „Mini Gaudis“, einer kleinen, aber feinen Combo, die nicht nur mit Tanz, nein, auch mit Gesang für Unterhaltung sorgen werden.

Dazu wird der Moderator des Abends Gedichte vortragen. Keine Angst, diese Gedichte sollen aufheitern, sollen unterhalten und es darf gelacht werden. Weihnachtsmann Jörg wird die Pausen und Übergänge der „SOP“ mit seinen eigenen Gedanken in Sachen Weihnachten füllen.

Das Gute, die Jugendschwimmabteilung der SG Eintracht Ergste ist nicht nur Veranstalter, sondern profitiert auch von den Einnahmen, die direkt in die wichtige Jugendarbeit fließen. Für 12,- € im Vorverkauf (AK 15,- €) kommt man an die Karten bei Lotto Krieter und an der freien „BFT-Tankstelle“ in Ergste an der Letmather Straße (Haus-Nr. 89 u.116 a). Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

1 Wertmarke 0,60 € (viele Getränkesorten, Mettbrötchen, Frikadellen, Würstchen, Laugenbrezeln)

Jetzt müssen SIE nur noch kommen, damit die Mehrzweckhalle in der Kirchstraße in Schwerte-Ergste möglichst bis auf den letzten Platz ausverkauft ist.

Einlass 18 Uhr!

Alle Rechte SG Eintracht Ergste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.