„Wir warten auf’s Christkind!“- eine Erfolgsshow

Besser hätte eine Premiere in Sachen Weihnachtsshow wirklich nicht ablaufen können. Was hatten wir doch alle gemeinsam für Bedenken. In der Nacht vorher der Aufbau durch die Jung’s von der Operettenbühne, plus Techniker Uli Kramm und natürlich dem Hausmeister der Halle sowie den fleißigen Helfern der SG Eintracht Ergste – Schwimmabteilung-. Der Erlös war ja auch für Jugendarbeit bestimmt.

Volle Hütte, AUSVERKAUFT, war die Mehrzweckhalle in Schwerte-Ergste an der Kirchstraße und die Gäste bereuten es nicht eine Eintrittskarte ergattert zu haben. Lob aus allen Ecken, selbst vom TV. „Diese Show kann man sofort genauso ausstrahlen!“- wurde uns nachher in der Garderobe gesagt. Die Gäste lachten, hörten anmutig den schönen Stimmen von Astrid Gerdsmann und Patrizia Vivanco zu, aber auch Tenor und Operettenbühnendirektor Gunther Gerke produzierte Gänsehautfeeling mit seiner Interpretation des Wolga-Liedes.

Die nicht ganz weihnachtlich-ernst-gemeinten Gedichte des Moderators waren eine Punktlandung, dazu die Anmoderationen der einzelnen Lieder, gepaart mit einer Duo-Moderation mit Direktor Gerke. Eine zwar schon häufiger mal geprobte Variante, aber jetzt doch noch ein Sahnehäubchen oben drauf- so zumindest einige Besucher der Show.

Das Ensemble: Reinhild Murawski -Topel, Krystyna „Kiki“ Nehring , Martin Badist, Thorsten „Toto“ Bartke, Michael „Micha“ Blaschzyk, Manfred „Manni“ Uschold u. Gunther „Gunthi“ Gerke, die „Mini Gaudis“ (Kindertanzgruppe) sowie die bereits genannten Sopranisten, Crossover-Sängerinnen, begnadete Kirchenstimmen usw., egal welche Superlativen einem noch so einfallen mögen.

Der Blickwinkel-Schwerte berichtet wie folgt: KLICK!

Einige Kurzfilme (Sabine Deifuß) zeigen Ihnen nun Eindrücke der Veranstaltung, die förmlich nach Wiederholung schreit… Wir sagen DANKE an ein großartiges Publikum!

Video 1

Video 2

Video 3

Video 4

Video 5

Video 6

Video 7

Video 8

Video 9

Video 10

Video 11

Video 12

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.