Hanseverein Schwerte sagt Pannekaukenfest aufgrund von Corona für 2020 ab

Der Vorstand des Hanseverein Schwerte e. V. hat sich schweren Herzens dazu entschieden das Pannekaukenfest am 1. September-Wochenende abzusagen. Weil Großveranstaltungen mindestens bis zum 31.08.2020 verboten sind und es noch nicht absehbar ist, ob ab September Feste und Sportereignisse wieder stattfinden können, wurde nach Abwägen aller Argumente und Fakten beschlossen in diesem Jahr auf die Durchführung des größten und beliebten Schwerter Stadtfestes zu verzichten.

Dies geschieht auch als Zeichen der Solidarität mit den anderen Schwerter Veranstaltern aus dem Bereich der Kultur die bereits abgesagt haben oder dies auch noch tun werden.

Es gibt leider nicht den Blick in die Glaskugel und Covid 19 ist auch sicher nicht einfach zu einem festgelegtem Datum vorbei. Den Vorstandsmitgliedern ist die Gesundheit der Schwerter Bevölkerung äußerst wichtig und alle sind sich der Verantwortung um die Sicherheit der Mitwirkenden und Gäste bewusst.

Weil das Pannekaukenfest ehrenamtlich geplant, organisiert und ohne öffentliche Zuschüsse durchgeführt wird, ist das finanzielle Risiko extrem hoch. In der Planungsphase entstehen dem Hanseverein Kosten, die über das Fest amortisiert werden.

Unsere diesjährigen Künstler und Musiker und deren Auftritt, werden für die Planung des Pannekaukenfestes am 2. September-Wochenende 2021 verbindlich berücksichtigt. Dies versprechen wir aus jahrelanger Verbundenheit. Der Umgang war immer fair und entgegenkommend, was nicht selbstverständlich ist und deshalb geschieht dies auch aus Wertschätzung.

An dieser Stelle sei allen Künstlern, Mitstreitern, Vereinen, Nachbarschichten, Standbetreibern und vor allen Dingen unseren großzügigen Sponsoren für ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren herzlich gedankt. Ohne sie wäre das Pannekaukenfest in der bekannten Weise nicht durchführbar.

So nutzen wir die diesjährige Zwangspause für ein Wiedersehen beim PKF vom 10. – 12.09.2021.

Es wäre für uns schön, wenn uns gerade die Sponsoren treu bleiben, selbstverständlich wissen wir um die wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die Corona ausgelöst hat.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben oder werden Sie gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.