Ruhrstadtlauf Schwerte 2022

Klaus Fingerhut & Jörg Przystow

Nach zweijähriger Pause durfte ich mit Klaus Fingerhut zusammen wieder den beliebten Schwerter Ruhrstadtlauf über mehrere Stunden moderieren. Am 10. Juni, ab 15 Uhr, starteten zunächst die Bambini-und Kinderläufe und dann ging es weiter in die großen Läufe von 5 und 10 Kilometern. Wir konnten zwischendurch die Läuferinnen und Läufer kommentieren und mit Musik zusätzlich für Stimmung sorgen. Danke an die Firma Mainmix aus Schwerte für die tolle technische Unterstützung!

Bürgermeister Dimitrios Axourgos

Der „Restart“ ist geglückt, alle Teilnehmer und der Stadtsportverband waren mehr als zufrieden. Dazu trug auch sicherlich der neue Austragungsort bei. Die „GWG-Arena“ im Ortsteil Schwerte-Westhofen, Hausstadion des gerade frisch aufgestiegenen VfB Westhofen, war die absolut neue und richtige Kulisse für die Veranstaltung. „Endlich mal aus einem Stadion rauslaufen und wieder mit Applaus begleitet hinein!“ So kommentierten einige Sportler*innen das neue Gefühl.

2023 wird es mit Sicherheit auch einen 15. Schwerter Ruhrstadtlauf geben.

Mehrere hundert Teilnehmer in diesem Jahr sprechen eindeutig dafür…

Start & Zielbereich in der „GWG-Arena“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.